29
11/2010

Für den Zolli Bâle Gala Event vom 19.10.2010 erhielten wir von Konnex GmbH den Auftrag Pinguine und Elefanten als Dekorationselemente zu designen. In 3DS Max wurden die Modelle Polygon für Polygon modelliert und dann in ZBrush und 3D-Coat gesculpted. In Rhino wurden die Modelle in Scheiben zerschnitten, daraus entstanden Schnittmodelle für Schnittplotter und Wasserstrahlschneider. 40 30cm grosse Pinguine aus Karton wurden als Tischdekoration eingesetzt, 2 2m grosse Pinguine und 2 2m grosse Elefanten begrüssten die Besucher am Eingang.

Der Event wurde von Tele Basel (7 vor 7, Was Lauft), Schweizer Fernsehen (Glanz und Gloria), Zeitungen (Basler Zeitung, Basellandschaftliche Zeitung) und der Schweizer Illustrierten dokumentiert.

Hier einige Links der Medien:

Ein Making of ist zurzeit in Bearbeitung, wir sammeln noch alle Daten und beschreiben dann die Herstellung der Skulpturen.